Was passiert mit neuen Teammitgliedern in Twist?

Du hast ein Twist-Team erstellt und deine Teammitglieder entweder per E-Mail oder per direktem Link eingeladen. Diese haben akzeptiert und sind deinem Twist beigetreten.

Als Teamadministrator fragst du dich nun vielleicht, was diese neuen Teammitglieder sehen, was sie tun und wohin sie gehen können. Es ist wichtig, dass du Twist gut kennst, damit du deinen Teammitgliedern helfen kannst, ihre Ziele zu erreichen.

Wenn neue Teammitglieder Twist beitreten, werden sie:

  • deinem/n allgemeinen Channel und allgemeinen Nachrichten beitreten.
  • nicht Teil eines anderen Channels sein, bis du sie einlädst
  • die öffentlichen Channels durchsuchen und ihnen beitreten können.
  • alle Teammitglieder im Reiter „Team“ sehen können.
  • mit irgendeinem Teammitglied eine Nachrichten-Unterhaltung starten können.
  • in irgendeinem öffentlichen Channel einen Thread anlegen können.
  • Channels erstellen und Teammitglieder in die Channels einladen können.
  • die Historie der öffentlichen Channels oder Channel-Threads ansehen können
  • keine privaten Channels sehen, wenn sie nicht eingeladen wurden.
  • nicht zu allen Channels hinzugefügt.
Wenn du einen Channel in Twist erstellst, werden Teammitglieder nicht automatisch eingeladen. Du musst deine Teammitglieder in deinen Channel einladen, um ihnen Zugriff zu gewähren.